Analgetikum

FacebookTwitterGoogle+Empfehlen

Analgetika (Plural von Analgetikum) haben mit dem Popo erstmal nichts zu tun! Es handelt sich um Schmerzmittel. Zugegeben nach dem AV, könnte man gelegentlich auch mal Schmerzmittel brauchen. Aber das steht auf einem anderen Blatt.

Jedenfalls zählen sie zu den am häufigsten verwendeten Arzneimitteln und werden oft unkontrolliert und teilweise missbräuchlich eingenommen.

Der Grund für beides ist, dass sie nicht wie andere Schmerzmittel örtlich oder komplett betäuben. Stattdessen wirken Analgetika auf das Nervensystem und schalten gezielt bestimmte Funktionen wie die Schmerzempfindung aus oder überreizen einen.

Die Wirkung kann von hilfreich bis rauschhaft reichen und auch in die Abhängigkeit führen. Beliebte Analgetika sind Opiate und Canabis. Also Obacht!

Zurück zu Frankas Lexikon von A-Z

Kommentar verfassen